Hintergrundschmuckbild

Beitrag für Zeiten des Wehrdienstes

Die Beiträge zur Bayerischen Ärzteversorgung werden im Regelfall vom Arbeitgeber weitergezahlt oder vom Bund übernommen.

(§ 25 der Satzung)