Hintergrundschmuckbild

Geschäftsdaten

Die elektronische Fassung des Geschäftsberichts steht im Online-Portal BÄV24 zur Verfügung. Ein Printexemplar erhalten Sie auf Anforderung unter Angabe der Mitgliedsnummer.

 

  2017*   2016   Veränderung
Mitglieder (Aktive) 93.245   91.682   + 1,7 %
Frauen 47.584   46.190   + 3,0 %
Männer 45.662   45.492   + 0,4 %

Bayern 82.883   81.540   + 1,6 %
Rheinland-Pfalz 10.109   9.884   + 2,3 %
Saarland 253   258   - 1,8 %

Ärzte 73.098   71.867   + 1,7 %
Zahnärzte 11.761   11.540   + 1,9 %
Tierärzte 8.386   8.275   + 1,3 %
  2017*   2016   Veränderung
Versorgungsempfänger 36.101   35.145   + 2,7 %
Altersruhe 26.317   25.358   + 3,8 %
Berufsunfähigkeit 1.012   1.027   - 1,5 %
Witwen und Witwer 7.190   7.152   + 0,5 %
Waisen 1.303   1.339   - 2,7 %
Sonstige Unterhaltsempfänger 279   269   + 3,7 %
  2017   2016   Veränderung
Beiträge 1.270,4 Mio.€ 1.227,2 Mio.€ + 3,5 %
Versorgungsleistungen  996,4 Mio.€ 960,4 Mio.€ + 3,7 %
Kapitalanlagen 22.073,9 Mio.€ 21.537,2 Mio.€ + 2,5 %
Vers.techn. Rückstellungen 21.314,0 Mio.€ 20.504,7 Mio.€ + 3,9 %
Bilanzsumme 23.076,7 Mio.€ 22.036,8 Mio.€ + 4,7 %

 

*) Teilruhegeldempfänger sind entsprechend der prozentualen Inanspruchnahme (30, 50 oder 70 %) anteilig bei den Mitgliedern und Versorgungsempfängern ausgewiesen.