Elbarkaden
Elbarkaden
Objekt Elbarkaden
 
Hongkong Straße 4-6
20457 Hamburg (Hafen City)

Mitten im neuen Hamburger Stadtteil Hafencity, entlang der Uferpromenade des Magdeburger Hafens entsteht der Gebäudekomplex "Elbarkaden", der nach den Entwürfen des Architektenbüros Bob Gysin + Partner gestaltet wird. Die Gebäude entsprechen einem hohen ökologischen Standard und wurden bereits mit dem "DGNB Gold", der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen ausgezeichnet. Im ersten Gebäude richtet die internationale Umweltorganisation Greenpeace ihre Deutschlandzentrale sowie die Energiegenossenschaft Greenpeace Energy ihren Firmensitz ein. Die gesamte Energie, die zum Heizen der Mietflächen notwendig ist, wird von dem Gebäude autark produziert.

In dem zweiten Baufeld entsteht das "House of Design", in das ein Designzentrum mit Ausstellungs- und Veranstaltungsräumen, sowie einer Design-Bibliothek und einem Archiv einziehen wird. Die zwei je sechsgeschossigen Gebäudeteile haben insgesamt eine Mietfläche von ca. 15.800 m², von denen ca. 13.600 m² als Büroflächen, 1.700 m² als Einzelhandelsflächen und 500 m² als Lagerflächen genutzt werden können. Die dreigeschossige Tiefgarage verfügt über ca. 220 Stellplätze.


zurück

Türen zu öffnen ist unser Job.