Kontakt

Vorstellungsgespräche mit Beteiligung der Gleichstellungsbeauftragten

 
Die Beteiligung der Gleichstellungsbeauftragten an Vorstellungsgesprächen findet auf Antrag der Betroffenen statt (Art. 18 Abs. 2 Satz 3 BayGlG).

Deshalb steht in unseren Einladungen der Satz: „Auf Ihren Wunsch wird die Gleichstellungsbeauftragte gerne zu Ihrem Vorstellungsgespräch mit eingeladen“. Wenn Sie das Angebot nutzen und vorab noch Kontakt zur Gleichstellungsbeauftragten aufnehmen möchten, können Sie uns erreichen unter:

Unser Büro

 
Bayerische Versorgungskammer
Maria-Anna Stadler
Gleichstellungsbeauftragte
Denningerstr. 37
81925 München
Tel.: 089 9235 8588
Fax: 089 9235 8104
E-Mail: gleichstellungsbeauftragte@versorgungskammer.de


Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden!